Pressemitteilung
CreativeCamp Bayern 2019
18. – 20. Juli 2019

Das Bayerische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft und die CommClubs Bayern e. V. veranstalteten bereits zum vierten Mal auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie das CreativeCamp Bayern. Zwölf junge Kreative aus ganz Deutschland ergriffen abermals die Chance, anhand konkreter Aufgabenstellungen eines durch die CommClubs Bayern e. V. akquirierten bayerischen, renommierten und inhabergeführten Unternehmens in Zusammenarbeit mit professionellen Coaches Kreatives zu schaffen und neue Ideen zu entwickeln. Stets mit dem Ziel vor Augen, frische Impulse zu liefern sowie nachhaltige Kontakte und Kooperationen zu knüpfen.

Der diesjährige Gastgeber, die ARGO Konzerte GmbH, die ihren Sitz in Würzburg oberhalb der Altstadt hat, deckt mit ihren Shows und Veranstaltungen (u. a. das Open-Air-Festival ROCK IM PARK in Nürnberg sowie hochwertige Kulturereignisse vor und in historischen Kulissen, wie die Bespielung der Semperoper in Dresden, des Nürnberger Hauptmarktes, des Coburger Schlossplatzes und des Völkerschlachtdenkmals in Leipzig) ganz Süd-, Mittel- und Ostdeutschland ab und zählt auch dank ihrer langen und erfolgreichen Historie zu den größten deutschen Veranstaltern.

Das dreitägige Event endete mit der Präsentation der Ergebnisse an die Geschäftsleitung der Firma ARGO Konzerte GmbH. Die Idee, die hinter dem CreativeCamp steht, junge Talente und deren Vernetzung zu fördern, wurde auch dieses Jahr erfolgreich umgesetzt.


Pressekontakt bayern kreativ
Veronika Fischer
T +49 911-20671-422
E v.fischer@bayern-kreativ.de

Eröffnungsempfang am 18.07. 2019 im Bürgerbräu Würzburg

Leiter bayern kreativ Oliver Wittmann &
Geschäftsführung CommClubs Bayern Petra Lorenz




Copyright: © Bayern Innovativ GmbH / Andreas Grasser

Weitere Impressionen finden Sie unter creativecamp.bayern.